Prävention

Eine Ernährungsberatung dient in erster Linie medizinisch gesunden Menschen. Interessant ist es für Menschen, die ihren Allgemeinzustand weiter verbessern, präventiv tätig werden oder einfach mehr wissen möchten über Ernährung. ‚Du bist, was Du isst‘ weiß der Volksmund.

Gesundheitskassen haben aber die kritische Relevanz des Faktors Ernährung längst erkannt und beteiligen sich aktiv im Rahmen von § 20 SGB/V an den anfallenden Kosten. Wenn Sie Interesse haben, präventiv tätig zu werden und  Ihre Gesundheit und Ernährungsgewohnheiten auf ein solideres Fundament stellen möchten, biete ich folgende Präventionsprogramme an:

  • Essen Besser Erleben-gesund essen und genießen
  • Ernährungs- Check:

Sie möchten wissen, ob Ihre Ernährung ausgewogen ist und genug Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente  und Ballaststoffe enthält? Oder Sie befinden sich in einer Lebensphase mit verändertem Nährstoffbedarf wie z.B. Schwangerschaft.

Auch für Vegetarier und Veganer ist eine Analyse des Ernährungsverhaltens empfehlenswert, um eine optimale Versorgung mit Nährstoffen sicher zu stellen. Welche Nährstoffe sollten ergänzt werden und wann sind Nahrungsergänzungen sinnvoll? Wie können wir uns mit naturbelassenen Lebensmitteln optimal versorgen und das Immunsystem stärken?

Hierfür biete ich den aussagekräftigen Ernährungs-Check an.