Ernährungspsychologische Beratung

Bei Adipositas/Binge Eating, Bulimie und Magersucht
Qualifikationen und Weiterbildungen
Seit vielen Jahrzehnten begleite ich hauptberuflich Klienten mit Adipositas/Binge Eating und Essstörungen (Bulimie, Magersucht) in psychosomatischen Klinken mit ernährungstherapeutischen Einzelberatungen, in Gruppentherapien und in der Lehrküche. Für das tiefenpsychologisches Verständnis bilde ich mit am Frankfurter Zentrum für Essstörungen weiter und mache eine Ausbildung zum tiefenpsychologischen Berater an der Akademie für Beratung und Philosophie in Schliengen bei Freiburg.

Das Frühjahr ist die Zeit mit „der“ neuen Trenddiät, die wieder einen dauerhaften und langfristigen Erfolg verspricht. Sie können  sich eine gewisse Zeit an einen strikten Plan zu halten und sich „zusammenzureißen“. Doch Ihr eigentliches Problem sind  Heißhungerattacken oder das Verlangen nach Süßigkeiten(„Naschkatzen“, auch andere Nahrungsmittel) und Essanfälle. Unzählige Diäten haben daran  nichts ändert? Weil Sie wieder in diese  alten Verhaltensmuster zurück fallen und oft, sogar mit mehr Gewicht als zuvor?

Doch wozu fallen wir immer wieder in alte Verhaltensmuster zurück?

Und warum können wir das Erreichte nur kurzfristig halten?

Ganzheitliche Gewichtsreduktion- Essen und Seele im Gleichgewicht

Sie möchten eine ganzheitliche  Beratung bei emotionalem Essen (Essanfällen, Heißhunger) und anderen Essstörungen, damit  Ihr Essen und Ihre Seele wieder im Gleichgwicht sind?

  • die Sie ernährungstherapeutisch beim Thema „ Essen“ unterstützt?
  • die Sie über den Tellerrand hinaus ernährungspsychologisch- tiefenpsychologisch bei Heißhungerattacken, Essanfällen oder Nicht-Essen begleitet?

Vielfach sind die Ursachen für Essprobleme in der frühen Kindheit oder der Jugend zu suchen. Gefühle, Stimmungen oder Äußerungen am Familientisch über Essen, Figur und Gewicht werden in dieser Zeit geprägt und unbewusste Verhaltensmuster in verfestigt.

Unser Handeln, Denken und Fühlen wird oft stark von unserem Unterbewusstsein beeinflusst. Mit Hilfe der tiefenpsychologischen Beratung nach A. Adler werden die tieferen Ursachen  für diese hemmenden Verhaltensmuster im Hier und Jetzt  aufgedeckt und werden mit neu gewonnen Einstellungen und Lösungen verändert.

Verstehen was da (isst)?

  • Verstehen wozu das Essen bisher gedient hat
  • Entdecken Sie Ihre  inneren  Ressourcen und Fähigkeiten
  • Selbstverantwortlich neue Essgewohnheiten bestimmen
  • den Weg öffnen für neue, gesündere Ess-und Ernährungsentscheidungen

Denken, Fühlen, Handeln sind eins und untrennbar miteinander verbunden, also individere (A. Adler).  „ Essen ist viel mehr, als sich bloß zu ernähren. Essen ist ein ganzheitliches Phänomen. Verhaltensweisen sind nur verstehbar, wenn wir die verborgenen Motive erkennen können“ (S. Mannhardt)“.